Zum Hauptinhalt springen

Temperierelemente

Vielseitige Einsatzmöglichkeiten zum Kühlen oder Reinigen oder für Anwendungen mit Öl

Die Temperelemente sind systematisch aufeinander abgestimmt und können vielseitig kombiniert werden, um Temperier-Kreisläufe in Formwerkzeugen zu verbauen. Eine einfache Montage und abgestimmte Komponenten aus Stahl oder Messing und Dichtungen aus Nitril oder Viton ermöglichen vielseitige Einsatzmöglichkeiten zum Kühlen oder Reinigen oder für Anwendungen mit Öl.

Im Verkaufsprogramm enthalten sind Schlautüllen in verschiedenen Ausführungen, Umlenkstege, Verschlussstopfen sowie Kupplungseinheiten.